Vorsicht Mietnomaden: So schützen Sie sich vor Zahlungsverweigerern

Kaum etwas löst bei Vermietern so viel Angst aus wie die sogenannten Mietnomaden. Es handelt sich hierbei um Menschen, die von Wohnung zu Wohnung ziehen, ohne dabei auch nur einen Cent Miete zu zahlen – ein wahr-gewordener Albtraum für jeden Immobilien-Besitzer. Doch es kommt noch schlimmer: Mietnomaden zahlen nicht nur keine Miete, sondern richten häufig auch großen Schaden in der Wohnung an. Die Frage ist also: Wie kann man sich vor diesen Personen schützen?
„Vorsicht Mietnomaden: So schützen Sie sich vor Zahlungsverweigerern“ weiterlesen

Immobilienfonds: Eine sinnvolle Kapitalanlage?

Immobilienfonds sind die perfekte Wahl für alle, die gern investieren wollen, die Anschaffung einer eigenen Immobilie allerdings als zu groß oder unsicher erachten. Beteiligungen an einem Fond beschreiben im Grunde genommen Anteile an Objekten, wie Wohn- oder Gewerbeanlagen. Der große Vorteil: Da Sie lediglich Teilhaber sind, obliegt Ihnen auch nur ein Teil der Pflichten und Risiken. Sehr lange galten Immobilienfonds als sehr sichere Kapitalanlage. Doch ist das auch heute noch so?
„Immobilienfonds: Eine sinnvolle Kapitalanlage?“ weiterlesen

Wohnung in Budapest kaufen: Eine Investition die sich lohnt

Budapest ist eine der schönsten Städte in Osteuropa und hat eine bewegte Vergangenheit hinter sich. Nachdem die Donau-Metropole, die man auch unter dem Namen „Paris des Ostens“ kennt, viele Jahre boomte, folgte 2009 die Krise. Immobilien in der gesamten Stadt verloren an Wert und galten lange Zeit als schlechte Investition. Das hat sich nun wieder geändert. Hier erhalten Sie Tipps zum Wohnung kaufen Budapest.
„Wohnung in Budapest kaufen: Eine Investition die sich lohnt“ weiterlesen